Stoffpflege Legende

Waschen

Kochwäsche - Die Wäsche beispielsweise aus Baumwolle, Leinen, weiß oder kochecht gefärbt bzw. bedruckt. (Vollwaschmittel)
   
60°C-Buntwäsche - nicht kochfeste Buntwäsche, aus Baumwolle, Modal und Polyester oder Mischungen hieraus. (Vollwaschmittel)
Pflegeleichtwäsche (Schonwaschgang)
40°C-Buntwäsche - Buntwäsche für dunkelbunte Artikel aus Baumwolle, Polyester, Mischgewebe etc. (Vollwaschmittel)
40°C-Feinwäsche - Feinwäsche für Modal, Viskose oder synth. Fasern etc. (Schonwaschgang / Feinwaschmittel)
30°C-Feinwäsche - z.B. für in der Maschine waschbare Wollartikel (Feinwaschmittel)
   
Handwäsche - für besonders empfindliche Artikel, die sich nicht in der Waschmaschine waschen lassen. Wassertemperatur 30°C bis max. 40°C je nach Artikel
Nicht waschen - die so gekennzeichneten Artikel dürfen nicht gewaschen werden. Allenfalls sind solche Artikel chemisch zu reinigen.

Bleichen

Nicht bleichen - und auch keine chlorhaltigen Fleckputzmittel verwenden. Dem Fachmann übergeben.

Bügeln

Heiß bügeln (max. 200°C) = Stufe Baumwolle/Leinen, bügelfeucht behandeln, glanz- oder druckempfindliche Stücke mit Zwischentuch oder auf der Rückseite bügeln.
Mäßig heiß bügeln (max. 150°C) = Stufe Wolle, Seide, Polyester, Modal, Viskose. Unter mäßig feuchtem Zwischentuch bügeln oder Dampfbügeleisen verwenden. Starkes Pressen vermeiden, nicht verziehen.
Nicht heiß bügeln (max. 110°C) = Stufe Polyacryl, Polyamid, Nylon, Acetat. Glanz- oder druckempfindliche Artikel notfalls mit Zwischentuch oder auf der Rückseite bügeln, nicht verziehen, nicht Dampfbügeln.
Nicht bügeln, damit es nicht zu Veränderungen des Wäschestückes kommt, die nicht mehr korrigierbar sind.

chemisch Reinigen

Spezialreinigung - Kiloreinigung nicht möglich.

Trocknen im Trockner

Normale Trocknung - Trocknen mit normaler thermischer Belastung (Temperatur)
Schonende Trocknung - Trocknen mit reduzierter thermischer Belastung (Temperatur)
Nicht im Haushaltswäschetrockner trocknen